Also ich sag mal so, diese Frage stellte ich mir schon des Öfteren und nicht erst seit gestern. Es gibt da die einen Menschen meistens sind es doch noch eher die weiblichen die meinen alles ihrer besten Freundin erzählen zu können, die dann zwar manchmal gut zuhören kann, wenn sie genug Zeit hat und im besten Fall kann sie auch noch zu allem Überfluss gut trösten.Dann liebe Leute haltet sie gut fest, denn solche Freundschaften sind etwas kostbares und seltenes!

 

Bei den Herren sieht es auch hier schon sehr unterschiedlich aus. Es gibt Männerfreundschaften die halten Jahrzehnte lang zwar, aber wer über das Ja und bei dir so, “ jo geht so“ hinaus auch mit solchen Exemplaren lieber zum Fischen geht oder in der Kneipe lieber anstößt miteinander, löst damit noch keine manchmal viel tiefer liegenden Probleme oder ?

 

Also wer nimmt sich heute zwischen Internet und Familie mal einfach die Zeit  sich selbst zu reflektieren… sich zu fragen, was ist eigentlich das Problem, welches z.B. immer wieder auftaucht?Geht es euch nicht auch manchmal so, gerade dann hat keiner Zeit? Denn es ist doch so, in unserer schnelllebigen Zeit der Veränderungen, verändern wir uns alle auch.  Bei mir ist es möglich einfach auch mal zur Ruhe zu kommen und sich alles, was sich  im Laufe der Zeit so angesammelt hat von der Seele zu reden.

 

Dadurch das ich manche Dinge ganz anders betrachte, als ihr vielleicht denkt und plötzlich Fragen stelle, wo ihr noch nicht drauf gekommen seid, fällt es manchen wie Schuppen von den Augen. Die Lösung liegt plötzlich nah oder ganz woanders als vermutet! Viele sind schon verblüfft und erleichtert, eben leichteren Schrittes wieder hinaus gegangen! Anstatt ihren schweren Rucksack nenn ich es mal, Jahr für Jahr weiter mit sich herum zu schleppen,  um irgendwann wieder vor der nächsten Wand zu stehen, sollten wir gemeinsam  einmal  tiefer in die Materie schauen, was ist es eigentlich, warum habe ich schon wieder diese oder jene Probleme?  So mancher Weg oder auch Chancen bleiben so versperrt.

 

Ich biete verschiedene Methoden an, eben Lebensberatung und Kommunikation mit der besonderen Note (siehe auch auf Rubrik Beratungsschwerpunkte 1/2 Std. 75.-) In dieser Kombination sowohl bodenständige Beratung sowie auch mal quer zu denken, oder spirituelle Wege,  wenn gewünscht zu gehen z.B. durch Karten je nach Typ findet jeder das für sich passende,was ihn unterstützt, oder wo  allein kein Weiterkommen ist.

 

Ein Wellnesswochenende ist zwar schön und ich erhole mich vielleicht auch…aber die restlichen Probleme oder auch Herausforderungen bleiben, die nehme ich wieder mit nach Hause !

Entscheidet ihr also ,was einen guten Lebensberater ausmacht, manchmal kann man es auch einfach mal ausbrobieren 😉